Führen im Home-Office

Inhalt der Online-Schulung

„Krisen sind eine Störung der Routine und dadurch eine Chance für Veränderung.“
Die aktuelle Coronakrise hat viele Organisationen von heute auf morgen in eine neue Form der Zusammenarbeit gedrängt. Während mobiles Arbeiten für die einen geübte Praxis und willkommene Unterstützung auf dem Weg in neue Arbeitswelten ist, stellt es für einen Großteil der Unternehmen eine enorme Herausforderung dar. Gerade in Deutschland sind bestehende Organisationen auf eine Präsenzkultur ausgelegt, die oft von einem Kontrollbedürfnis begleitet wird. Die fehlende Sichtbarkeit des Mitarbeiters wird als Sorge vor mangelnder Produktivität im Home-Office zum Ausdruck gebracht. Die flexiblen Arbeitsweisen bieten jedoch große Chancen, die Produktivität und Attraktivität des Unternehmens zu steigern und Arbeitsabläufe schlank zu gestalten. Das hier angebotene Online – Training unterstützt Sie darin, die vielen positiven Aspekte des mobilen Arbeitens als festen Bestandteil in Ihrer Organisation zu verankern. Als Führungskräfte erhalten Sie konkrete Hilfen und Anregungen, um vertrauensvoll und zielorientiert Ihre Mitarbeiter zum verantwortungsvollen und selbständigen mobilen Arbeiten zu befähigen. Sie lernen Tricks für eine gute und strukturierte Kommunikation, um auch auf Distanz erfolgreich zu führen.

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?
Sabrina Pieruschka
Seminarkoordination
Jetzt anfragen

Zielgruppe

Führungskräfte, Geschäftsführer

Best geeignetes Online-Format

Methoden

Die Campus-Online-Trainings zeichnen sich durch hohe Interaktivität aus. Dabei werden ähnlich wie bei den Präsenzseminaren die Teilnehmer aktiv in das Trainingsgeschehen eingebunden. Praktisch wird das umgesetzt, indem sich die Teilnehmer in kleinen Gruppen durch Bild und Ton zuschalten. Der Trainer nutzt zahlreiche Techniken, um das Training möglichst kurzweilig und lebendig zu gestalten. Beispiele hierfür sind der Einsatz mehrerer Kamerasysteme, der Einsatz von Flipcharts und/oder Whiteboards, Online-Umfragen, Videosequenzen, Gruppenarbeit in „Online-Räumen“, Diskussions- und Fragerunden, Übungsaufgaben und vieles mehr.

Themen­schwer­punkte

Die Kernbotschaften: Vertrauen und Verantwortung; deshalb „mobile working“ statt „Home-Office“
Was bremst: Misstrauen und unausgesprochene Unsicherheiten
Was stärkt: Rückmeldung und Wertschätzung
Wie „mobile working“ die Produktivität steigert
Raum für Fragen und Diskussion

Dieses Seminar ist Teil der Modularen Online-Trainings-Reihe "

Führung in einer agilen Organisation (ZG Führungskräfte)

"

Weitere Seminare dieser Reihe:

Agenda

Module

Termine & Buchung

Unsere Referenten für dieses Thema

Unser/e Referent/in für dieses Thema

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?
Sabrina Pieruschka
Seminarkoordination
Jetzt anfragen

Ihre Mehrwerte mit Campus

  • Hochqualifizierte Trainer garan­tieren aus­gezeich­nete Seminar­erlebnisse durch lebendige, praxis­nahe und dialog­orientierte Seminar­gestaltung
  • Breites Themen­spektrum – unser großes und deutsch­land­weit auf­ge­stelltes Trainer- und Consul­tants­team liefert Kennt­nisse und Lösungen aus der Welt der Energie­wirt­schaft – die gesamte Energie­wirt­schaft aus einer Hand!
  • Mit unseren zukunfts­sicheren und innovativen Energie­lösungen ermöglichen wir Ihnen einen individuellen Markt­auftritt.

Dieses Seminar anfragen

Sie interessieren sich für das Web-Seminar "

Führen im Home-Office

"? Dann füllen Sie bitte untenstehendes Formular aus, um mit uns in Kontakt zu treten. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen
Vielen Dank! Ihre Kontaktanfrage wurde von uns empfangen!
Oh nein! Irgendwas ist schiefgelaufen. Probieren Sie es bitte noch einmal!