Dauer:
2 Tage
Vertrieb, Marketing und Kommunikation

Souverän präsentieren und moderieren im technischen Umfeld

Seminarinhalt

Wo es vor ein paar Jahren im technischen Umfeld noch üblich war, abstrakte Inhalte möglichst sachlich und emotionslos vorzustellen, erwarten Zuhörer heutzutage Spannung, Wertschätzung und „Infotainment“, kurz Wissensvermittlung auf sehr hohem und interessantem Niveau.

Somit ist eine Präsentation oder Moderation eine geniale Gelegenheit, um sich einen guten Namen zu machen, ein Netzwerk aufzubauen und sich für künftige Projekte zu positionieren. Oder aber: sich „ins Aus zu schießen“ und für lange Zeit auf der „Reservebank“ zu landen!

Um Anerkennung, Achtung, Wertschätzung und Respekt zu erhalten, braucht ein Präsentator und Moderator zahlreiche Wahlmöglichkeiten, um Wissen locker und souverän vermitteln zu können!

Erfahren Sie im nachfolgenden Video von den Erfahrenungen von Jenny und John:

<video id="tracking-videoplay" width="100%" controls="controls" preload="metadata">
 <source src="https://on-course.ams3.cdn.digitaloceanspaces.com/videos/Campus/PraedundMod.mp4#t=0.1" type="video/mp4" codecs="avc1.4D401E, mp4a.40.2">
</video>

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?
Sabrina Pieruschka
Seminarkoordination
Jetzt anfragen

Zielgruppe

Mitarbeiter aller Energiedienstleistungsbereiche, die sich und ihre Ideen vor Kunden, Kollegen und Vorgesetzten noch lockerer und souveräner ins richtige Licht stellen wollen bzw. sollen.
Bei maximal 8 Teilnehmern bleibt ausreichend Zeit, um individuelle Themen zu beleuchten.

Methoden

In einem steten Wechsel zwischen kurzweiliger Theorie, ergänzt durch Anekdoten und Geschichten aus der Praxis, werden die Inhalte interaktiv und lebendig vermittelt. Abwechslungsreiche und paxisrelevante Übungen sowie konstruktives Feedback und Raum zum Ausprobieren, erleichtern den einfachen Transfer und die sichere Umsetzung.
Bei maximal 8 Teilnehmern haben sie Gelegenheit, ihre eigenen Herausforderungen zu beleuchten und stimmige Wahlmöglichkeiten sowie Lösungen zu erproben bzw. anzuwenden.

Themenschwerpunkte

Agenda

Typologie unserer Zuhörer

  • Erwartungen und Präferenzen des Publikums
  • Die Filter der Zuhörer und wie man das Gesamtbild sichert

Struktur und Aufbau

  • Präsentationen, Moderationen & Schulungen für unterschiedliche Zuhörer spannend und interessant aufbauen
  • Umgang mit unterschiedlichen Vorkenntnissen und Erwartungen
  • Anfänger und Experten überzeugen und inspirieren

Präsentations- und Moderationstechniken

  • Die „Zügel mit Leichtigkeit in der Hand” behalten und die Gruppendynamik elegant
    steuern!
  • Abwechslungsreiche Instrumente und Methoden, um Kreativität und Motivation zu
    erzeugen
  • Interaktionen und Diskussionen sowie Redeanteile wertschätzend steuern und moderieren
  • Stimmige Ziele finden und deren motivierte Umsetzung sichern

Selbstmanagement

  • Nervosität, Lampenfieber und Blackouts “in den Griff” bekommen
  • Lösungsfokussierte Rhetorik, abwechslungsreiche Tonalität, Gestik und Mimik einsetzen, um Motivation, Spannung, Wertschätzung sowie Interesse zu steigern
  • Flexibler Umgang mit Unvorhergesehenem, Widerständen und Angriffen bzw. kritischen Fragen
  • Konstruktives Feedback zu individuellen Wahlmöglichkeiten einholen
  • Stärken bewusst manchen und aktiv nutzen
  • Sich selbst, Produkte und Dienstleistungen individuell und souverän präsentieren

Transfer und Umsetzung

  • Austausch und „Best Practice Tipps“ für den leichten Einsatz in der Praxis

Module

Unsere Referenten für dieses Thema

Unser Referent für dieses Thema

Christl
Lang
Themenschwerpunkte:
Einstieg in ein erfolgreiches Berufsleben, Lösungsfokussierte Gesprächsführung, Umgang mit (schwierigen) Kunden / Kundenorientierung, Gut ankommen in der Männerwelt der Energiewirtschaft, Souverän Präsentieren und Moderieren, Führungskräfteentwicklung
Diplom-Business-Trainerin
Christl
Lang
Systemischer Business Coach, Expertin für Teamentwicklung
Themenschwerpunkte
Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?
Sabrina Pieruschka
Seminarkoordination
Jetzt anfragen

Ihre Mehrwerte mit Campus

  • Hochqualifizierte Trainer garan­tieren aus­gezeich­nete Seminar­erlebnisse durch lebendige, praxis­nahe und dialog­orientierte Seminar­gestaltung
  • Breites Themen­spektrum – unser großes und deutsch­land­weit auf­ge­stelltes Trainer- und Consul­tants­team liefert Kennt­nisse und Lösungen aus der Welt der Energie­wirt­schaft – die gesamte Energie­wirt­schaft aus einer Hand!
  • Mit unseren zukunfts­sicheren und innovativen Energie­lösungen ermöglichen wir Ihnen einen individuellen Markt­auftritt.