Dauer:
1 Tag
Mobilität

Ladeinfrastrukturplanung anhand von demografischen Faktoren, Verkehrszahlen und Prognosen

Seminarinhalt

Der Markthochlauf der Elektromobilität hat längst begonnen. In den vergangenen 5 Jahren hat sich die Zahl der angemeldeten Elektrofahrzeuge mehr als versiebenfacht. Im selben Zuge hat sich die Zahl vorhandener Ladepunkte mehr als verzwölffacht – Tendenz steigend. Unterschiedlichste Betreiber mit ebenso diversen Bezahlsystemen haben sich auf dem Markt etabliert ohne das eine übergeordnete Planung hinsichtlich einheitlicher Abrechnungssysteme und der Dimensionierung von Ladeinfrastrukturen stattfand.

Ziel des Seminars ist es Entscheidungsträger, Planer und Betreiber von Ladeinfrastrukturen zu befähigen eine flächen- und bedarfsgerechte Planung anhand von regionalisierten Markthochlaufszenarien zu realisieren.

Hierbei werden verkehrstechnische Indikatoren, soziodemographische Entwicklungstrends, der aktuelle Ausbaustand der Ladinfrastrukturen, sowie Tourismus- und Pendlerbewegungen im jeweiligen Verwaltungsgebiet berücksichtigt.

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?
Sabrina Pieruschka
Seminarkoordination
Jetzt anfragen

Zielgruppe

  • Energie- und Klimaschutzmanager
  • Stadtplaner
  • Regionalplaner
  • Stadtwerke/ Energieversorger
  • Netzbetreiber

Methoden

Der Weg der Rohdatenakquise- und Aufbereitung über die konkrete Planung und Visualisierung wird mittels der kostenlosen Geoinformationssoftware QGIS dargestellt. Grundkenntnisse im Umgang mit der Software werden den Teilnehmern im Rahmen des Seminars vermittelt.

Themenschwerpunkte

Grundlagenwissen Ladeinfrastruktur
Indikatoren zur Standortbestimmung
Arbeiten mit Geoinformationssystemen

Agenda

Arbeiten mit Geoinformationssystemen

Module

Arbeiten mit Geoinformationssystemen

Unsere Referenten für dieses Thema

Unser Referent für dieses Thema

No items found.
Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?
Sabrina Pieruschka
Seminarkoordination
Jetzt anfragen

Ihre Mehrwerte mit Campus

  • Hochqualifizierte Trainer garan­tieren aus­gezeich­nete Seminar­erlebnisse durch lebendige, praxis­nahe und dialog­orientierte Seminar­gestaltung
  • Breites Themen­spektrum – unser großes und deutsch­land­weit auf­ge­stelltes Trainer- und Consul­tants­team liefert Kennt­nisse und Lösungen aus der Welt der Energie­wirt­schaft – die gesamte Energie­wirt­schaft aus einer Hand!
  • Mit unseren zukunfts­sicheren und innovativen Energie­lösungen ermöglichen wir Ihnen einen individuellen Markt­auftritt.